Scrap – Das Wertsofforchester

Crazy Instrument Show

Erleben sie Juri Lex und Michi Marchner, die Hochleistungsinstrumentalanarchisten – zwei Wahnsinnige, die Musik auf höchstem Niveau mit den unmöglichsten Gegenständen produzieren.

Erleben sie die Klopümpelflöte, den Handschuhdudelsack, die Akkuschrauber – Drehleier und die Stabmixergeige live in Concert.

Come and see and do not believe!!

Michi und Juri Scrap
Michi Scrap
Juri Scrap
Michi und Juri Scrap

Gelber Sack, Grüner Punkt und Wertstoffhof? Dies sind allgemein betrachtet bestimmt sinnvolle Einrichtungen, doch der verantwortungsvolle Musiker mit Kreativität hat seine eigenen Methoden für die Schonung von Umwelt und Klima: er recycelt seinen Restmüll kurzerhand in Eigenregie, um aus den gewonnenen Wertstoffen bühnentaugliche Musikinstrumente zu gestalten!

So entstanden nach den Recyclingorgien von Michi Marchner & Juri Lex rund 50 Eigenbauinstrumente mit einem Gesamtwert von nur 15.- Euro!

Das Vorgängerprogramm „Bairischer Sperrmüll“ von Toni Bartl konnte den Jury- und Publikumspreis des Tollwood-Festivals in München und das begehrte Passauer Scharfrichterbeil einheimsen und war zu Gast in vielen prominenten TV-Shows. Mit Michi Marchner und Juri Lex sind beim Nachfolgeprogramm SCRAP keine Unbekannten am Werk. Die zwei Multiinstrumentalisten haben sich in der Kabarett- und Kleinkunstszene mit verschiedensten Projekten längst einen Namen gemacht!

Terminanfragen bitte unter: www.set-agentur.de